Kategorie: Niederösterreich Seite 1 von 4

Gemeindealpe

Feiner Frühlingstag: gerade noch ausreichend Schnee für eine durchgehende Abfahrt, streckenweise gut zu fahren, teilweise schon etwas sumpfig. Ausgiebiges Sonnenbad am Gipfel

Türnitzer Eibl

Unerwarteter später Powder von Gipfel bis Parkplatz. Top corona-gerechte Bewirtung auf der Teichhütte

Schneeberg (Hoyosgraben)

Traumhafter, hüfttiefer Pulver, ohne Wind gefallen, Tiefschnee sogar am Plateau – Sicht oberhalb der Baumgrenze überschaubar, nichtsdestotrotz geniale Abfahrt durch den Hoyosgraben.

Schneeberg: Rote Schütt Flanke

⬆Hoyosgraben, ⬇Rote Schütt Flanke

Schneeberg: Wurzengraben rauf, Hoyos runter

Stürmisch & pickelhart mit (im windgeschützten Bereich) federleichter Pulverauflage

Hainfelder Kirchenberg

Matthias im unteren Teil der Privatries

Privatries (Schneeberg)

Steilrinnenklassiker bei idealen Vehältnissen

Aufstieg Vestenkogel Ost, Schneeberg

Vestenkogel Ost (Schneeberg)

Steilabfahrt bei Firn

Blick vom Hoyosgraben in Richtung Ötscher

Schneeberg

Hoyosgraben rauf und runter

Mathias bei der Abfahrt durch die Breite Ries

Breite Ries (Schneeberg)

Die Rinnensaison nimmt fahrt auf

Einfahrt Rote Schütt Flanke © Stephan Binder

Rote Schütt Flanke (Schneeberg)

Die Frühjahrstourensaison ist eröffnet

Schneeberg

Hoyosgraben rauf, Breite Ries runter

Eisenstein

Überraschend guter Schnee, schöne Tour mit netter Einkehrmöglichkeit am Gipfel

Türnitzer Eibl

Alle Jahre wieder…

Breite Ries (Schneeberg)

Frühlingstag am Schneeberg